Fragen?

Fragen zur Schwärmerei

  • Was ist Marktschwärmer?

    Marktschwärmer ist der direkte Weg zu guten Lebensmitteln aus Deiner Region. Wir haben die Zwischenhändler abgeschafft – und ermöglichen so das Einkaufen zu fairen Preisen für Dich und die Menschen, die Deine Lebensmittel machen.

    Du bestellst einfach online, wann Du willst und was Du willst. Deine Bestellung holst Du einmal pro Woche bei der Schwärmerei in Deiner Nähe ab. Die Erzeuger sind persönlich vor Ort, um Dir alle Fragen zu Produkten, Herstellung oder den besten Rezeptideen zu beantworten.

    Du kannst Dich bei bis zu drei Schwärmereien in Deiner Nähe anmelden. Als Mitglied verpflichtest Du Dich zu nichts: Kein Mitgliedsbeitrag. Keine Bestellpflicht. Kein Mindestumsatz. Keine Lieferkosten.

    Marktschwärmer ist eine wachsende Gemeinschaft aus regionalen Erzeugern und Verbrauchern, die anders essen und anders wirtschaften wollen. Der direkte Austausch zwischen Erzeugern und Verbrauchern schafft Transparenz und Vertrauen, die Grundlagen von Marktschwärmer.

  • Entstehen mir durch meine Mitgliedschaft bei Marktschwärmer Kosten oder Verpflichtungen?

    Die Mitgliedschaft bei der Schwärmerei ist unverbindlich und kostenfrei. Du verpflichtest Dich zu nichts. Jede Woche steht es Dir frei, Lebensmittel zu bestellen.

    Was noch?

    Kaufe ein, wann Du willst und was Du willst: Obst und Gemüse, Käse, Fleisch, Brot, Getränke und noch viel mehr… Du bleibst immer flexibel, ohne Mitgliedsbeitrag oder Mindestumsatz.

    Das Angebot ist vielfältig- von einer Schwärmerei zur anderen, sowie von Saison zu Saison.

  • Wie kann ich meine erste Bestellung aufgeben?

    Auf der Marktschwärmer-Startseite findest Du eine interaktive Karte aller aktiven Schwärmereien. Falls Du noch kein Benutzerkonto hast, kannst Du das problemlos kurz vor Abschluss der Bestellung nachholen. Falls Du schon registriert bist, logge Dich in Dein Benutzerkonto ein.

    Tipp: Mit unseren Marktschwärmer-Apps kannst Du auch ganz bequem über Dein Smartphone bestellen:

    Ko_ln.jpg

    2) Sobald Du auf eine Schwärmerei mit offenem Verkauf gehst, kannst Du auch schon mit dem Bestellen beginnen. Oben links siehst Du sowohl den Namen der Schwärmerei als auch Tag und Uhrzeit der Verteilung, zu der Du die bestellten Produkte abholen kannst.

    Wie eine Verteilung funktioniert, erklären wir in diesem kurzen Artikel.

    Bestellen.jpg

    3) Wo und wann genau Verteilung stattfindet, erfährst Du nach einem Klick oben links auf das Feld “Abholung”. In diesem Menü kannst Du auch Lieferoptionen auswählen oder Serviceprodukte, wie z. B. das Vorpacken Deiner Bestellung – vorausgesetzt, diese werden in Deiner Schwärmerei angeboten.

    Hinweis: Vergiss nicht auf “Speichern” zu klicken, wenn Du hier eine Änderung vorgenommen hast.

    Bestellpanel.jpg

    4) Du kannst nun in verschiedenen Produktkategorien stöbern, oder einfach über “Alle Produkte” das gesamte Angebot der Erzeuger sehen, die am Verkauf teilnehmen.

    5) Der Warenkorb oben rechts zeigt Dir jederzeit den Gesamtbetrag Deiner Bestellung an. Um die Bestellung abzuschließen, klicke auf den Warenkorb und dann auf “Weiter“.

    Warenkorb.jpg Bestellung_check.pngScreenshot_2019-04-30_at_08.08.26.png

    Screenshot_2019-04-30_at_08.15.06.png

    Trete einer Schwärmerei bei, um den Verkauf sehen zu können. Dafür klickst Du auf die Schaltfläche “Einer Schwärmerei beitreten”. Sieh Dir diese Anleitung an, wenn Du dabei Unterstützung brauchst.

    Auf der Seite der Schwärmerei kannst Du die Produkte einsehen, indem Du auf “Produkte auswählen” klickst.

    Screen_Shot_2018-05-25_at_10.33.05.png

     

    Der Online-Verkauf einer Schwärmerei ist fünf Tage lang geöffnet. Zwei Tage vor der Verteilung pausiert der Online-Verkauf, damit die Erzeuger die Verteilung der Bestellungen vorbereiten können. Wenn eine Verteilung zum Beispiel an einem Mittwoch stattfindet, startet der Verkauf in der Regel am Donnerstag und endet automatisch am Montag um Mitternacht.

    Den Verteilungstag kannst Du der Startseite der Schwärmerei entnehmen.

    Informationen zur Online-Zahlung findest Du hier.

    Wie eine Verteilung funktioniert, erfährst Du hier.

    Viel Spaß beim regionalen Einkaufen!

  • Ich kann meine Bestellung doch nicht abholen. Was kann ich tun?

    Wenn Du Deine Bestellung nicht selbst abholen kannst, kannst Du jemand anderen beauftragen, Deine Bestellung für Dich abzuholen. Dazu braucht der Abholer lediglich Deine Bestellnummer oder Deinen Bestellschein.

    Falls niemand anders Deine Bestellung abholen kann, kontaktiere gerne den Gastgeber Deiner Schwärmerei, vielleicht findet Ihr gemeinsam eine gute Lösung.

    Wie Du Deine Bestellung bei Bedarf stornieren kannst, erfährst Du in diesem Artikel. Bitte beachte, dass eine Stornierung nur möglich ist, solange der Onlineverkauf läuft. Also in der Regel bis zum vorletzten Tag vor der Verteilung um Mitternacht.

    Nach Verkaufsschluss arbeiten die Erzeuger bereits daran, Deine Bestellung vorzubereiten. Daher ist eine Stornierung zu diesem Zeitpunkt leider nicht mehr möglich.

  • Wo finde ich meinen Bestellschein und meine Bestellnummer?
  • Wie komme ich an meine bestellten Produkte? Wie funktioniert eine Verteilung?

    Die Verteilung findet an einem bestimmten Tag und zu einer bestimmten Uhrzeit in der Schwärmerei, in der Du bestellt hast, statt. Diese Informationen kannst Du der Startseite der jeweiligen Schwärmerei und Deinem Bestellschein entnehmen.

    Die Verteilung wird vom Gastgeber organisiert. Wenn Du vorab Fragen zum Standort und zur Verteilung hast, kontaktiere am besten den Gastgeber Deiner Schwärmerei.

    Der Gastgeber (erkennbar durch eine Schürze mit dem Marktschwärmer-Logo) wird Dich willkommen heißen. Bei der Verteilung werden die Erzeuger persönlich anwesend sein und Dir die Produkte übergeben. Bitte druck’ Deinen Bestellschein, den Du einen Tag vor der Verteilung per Email erhalten hast, aus, oder zeige ihn auf Deinem Smartphone.

    Die Erzeuger sind durch Schilder erkennbar. Nenne dem Erzeuger, bei dem Du bestellt hast, Deine Bestellnummer und Deinen Namen und er wird Dir Deine Produkte übergeben. Du bist selbst für den Transport deiner Produkte verantwortlich, also nimm’ am besten ausreichend Tüten, Beutel oder Körbe für deine Bestellung mit – auch, um unnötigen Abfall zu vermeiden.

  • *Pause*

    Liebe Kundinnen! Liebe Kunden! Die Marktschwärmerei Köln-Nord wird leider ab 17.10. vorübergehend schließen müssen, da der Raum, in dem die Verteilung stattfindet, durch den Bürgerverein neu ausgestattet wird. Weiterhin finden umfangreiche Arbeiten in der Lokation statt, so dass voraussichtlich nicht vor dem 15. November wieder öffnen können. Wir bedauern dies sehr würden uns aber sehr freuen, wenn Sie uns treu bleiben. Sobald wir wissen, wann es wieder weitergehen kann, werden wir Sie informieren. Wir bitten um Ihr Verständnis. Mit besten Grüßen Helga Wagner & Dirk Bachhausen

     

    Holler Box